Imagefilm der Wacken Foundation

FIRE AND FLAME COCKING - GRILLKURSE FÜR METALHEADS

Liebe Metalheadz,

auch dieses Jahr wollen wir es euch wieder ermöglichen richtig gut zu essen. Gemeinsam mit Daniel, Vivien Fenske und dem Team der Kochschule Pinneberg lernt ihr, wie ihr eure Kumpels und Mädels auf dem Campground beeindrucken könnt.

Dieses Jahr steht alles unter dem Motto ,,Fire and Flame“

Die Küchen Kate Fenske stattet hierfür das Kochzelt im Wacken Foundation Camp komplett für euch aus und sponsert alle Zutaten, die für die Grillkurse benötigt werden.

Die Grillkurse finden zweimal täglich von Mittwoch, den 03.08. bis Samstag, den 06.08. jeweils um 11:00Uhr und 14:00Uhr statt.

Wer eher auf vegetarisches Essen steht, kommt hier auch nicht zu kurz, ihr werdet alle satt und genießt mit uns das eine oder andere kühle Bierchen.

Die Teilnahmegebühr beträgt €20 und kommt komplett der Wacken Foundation und somit dem hardrockenden Nachwuchs zu Gute.

Also sichert euch schnell die begehrten Plätze am Grill damit Lars Ginsberg (Agentur für Genuss) und Stefan Boriss (ehemals Running Wild) euch einheizen können. Auch dieses Jahr wird es pro Kurs nur 5 Plätze geben.

Ihr könnt euch heute ab 15:00 Uhr unter fire-and-flame@wacken.com für die Grillkurse anmelden.

 

Bitte gebt in eurer Email folgende Daten an:

Euren vollständigen Namen

Euer Geburtsdatum

Eure Telefonnummer für eventuelle Rückfragen

Fleisch oder vegetarische Variante

 

Bitte beachtet, dass ihr pro Email nur eine  Person anmelden könnt (solltet ihr mit mehreren Personen teilnehmen wollen, schreibt kurz dazu mit wem, dann versuchen wir es zu berücksichtigen). Die ersten 40 Anmeldungen bekommen den Platz, ihr erhaltet dann per Email eine Bestätigung mit allen weiteren Informationen.

 

23.06.2016

ANMELDUNG ZUM PFAHLSITZEN 2016

Das beliebte Pfahlsitzen geht auf dem 27. W:O:A in die nächste Runde und zu gewinnen gibt es wieder das VIP Upgrade. Jetzt hast du die Chance, dich dafür anzumelden.

 

Schreib einfach eine E-Mail an polesitting2016@wacken.com! Bitte trage deinen vollständigen Namen, deine W:O:A-Ticketnummer, sowie Tag und Zeit, wann du auf dem Pfahl sitzen willst, in die E-Mail mit ein. Wir versuchen eure Wünsche bestmöglich zu berücksichtigen. Die Pfahlzeiten sind Mittwoch, 03. August bis Samstag, 06. August von 10:00 – 16:00 Uhr und von 16:30 – 22:30 Uhr. Wir haben insgesamt 32 Plätze zu vergeben und die ersten 32 eingehenden Emails werden als Anmeldung berücksichtigt.

 

Regeln:

Ihr müsst 6 Stunden auf einem der Pfähle aushalten um ein VIP Upgrade zu gewinnen. Bis auf 10 Minuten Pause alle zwei Stunden, darf der Platz nicht verlassen werden. Ihr könnt also aus luftiger Höhe (2.5m) euren Blick gemütlich über das Festival schweifen lassen, während es die Bands auf der Black-, True- und Party-Stage krachen lassen.

 

Spenden:

Verschiedenen Firmen übernehmen jeweils Partnerschaften für die Pfähle und spenden 10 € für jede Stunde, die ihr absitzt, an die Wacken Foundation. Auf dem W:O:A könnt ihr euch direkt gegenüber des Pfahlsitzens im Wacken Foundation Camp über die Arbeit der Stiftung schlau machen, an den Mitmachaktionen teilnehmen oder euch als Musiker auch ganz gezielt informieren, wie wir euch unter die Arme greifen könnten.

 

Auf unserem Pfahl für „Kurzzeitsitzer könnt ihr gegen eine kleine Spende den Pfahl für 10 Minuten erklimmen, euch das Spektakel einmal von oben anschauen und Fotos machen (hier müsst ihr euch nicht anmelden, sondern einfach vorbeikommen!).

 

Viel Glück also an alle, dich sich anmelden möchten!

 

07.06.2016

KAI HANSEN FÖRDERT DIE WACKEN FOUNDATION MIT SEINEM SOLO-DEBÜT UND KOMMT NACH WACKEN!

Kai Hansen ist nicht nur in der deutschen Metal-Welt längst eine Legende, insbesondere durch seine BandsHelloween und Gamma Ray erlangte der Hanseat weltweite Bekanntheit in Metalhead-Kreisen. Heute blickt er auf eine 30 jährige Karriere zurück und so ein Jubiläum will natürlich angemessen gewürdigt werden.

 

 

 

Ein einziges Konzert – nur in Wacken!

Anlässlich dieses Jubiläums wird Hansen bei uns sein Solo-Debüt XXX vorstellen. Dieses Konzert wird das erste und zugleich einzige Konzert des Projekts sein! XXX – Three Decades In Metal erscheint im August und wurde zusammen mit Alex Dietz (Heaven Shall Burn), Daniel Wilding (Carcass) und Eike Freese (Produzent von u.a. Gamma Ray) eingespielt. In dieser Zusammensetzung wird auch das Konzert stattfinden und natürlich gibt es auch einige Gastbeiträgen von anderen namenhaften Musikern.

Three Decades In Metal

XXX erzählt die Geschichte eines jungen Musikfans, der sich plötzlich selbst als Musiker auf den größten Bühnen der Welt wiederfindet und diese mit seinen einstigen Idolen teilt. Hansen erinnerte sich während der Entstehung des Albums daran, wie schwer man es als junger Musiker haben kann. Und wie gut es ist, wenn einem jemand zur Seite steht. Aus diesem Grund hat er sich entschlossen, die Einnahmen des Albums an die Wacken Foundation zu spenden!

Kai Hansen äußert sich darüber wie folgt:

30 Jahre Metal, das ist eine verdammt lange Zeit. Während all dieser Jahre habe ich noch nie ein Soloalbum aufgenommen. Es macht verdammt viel Spaß, einen frischen Blick auf die Musik zu werfen und ohne Einschränkung daran zu arbeiten. Mit ‚XXX‘ feiere ich mein 30-jähriges Jubiläum und da komme ich nicht drum herum, über meine Wurzeln, meine musikalischen Anfänge und die Zeit bis heute nachzudenken. Man braucht ein gewisse Energie, etwas Verbissenheit, Leidenschaft und natürlich auch ein bisschen Glück und den Zufall auf seiner Seite, um es zu schaffen – und natürlich ein wenig finanzielle Unterstützung. Genau da kam die Wacken Foundation ins Spiel. Sie hilft Musikern wie mir, die es schaffen wollen. Ich erinnere mich noch gut daran, dass ich damals selbst Unterstützung bekam, von meiner Familie und der Verwandtschaft der restlichen Jungs – und durchs Zeitungen austragen. Mit meiner Spende wird hoffentlich jungen Musikern genauso eine Chance gegeben, wie sie sich mir vor langer Zeit auftat. Und wer weiß, vielleicht spielen wir in 20 Jahren gemeinsam auf Wacken…

31.05.2016

ART WORX MERCHANDISING GMBH

Art Worx ist ein Merchandising Unternehmen, welches seit vielen Jahren nicht nur Partner des W:O:A ist, sondern auch unsere T-Shirts für die Wacken Foundation Crew druckt.

 

Im letzten Jahr unterstützte uns Art Worx beispielsweise mit einem günstigen Druck für das Festival Tour T-Shirt 2015. Dieses wurde dann nach der Tour als Dankeschön an alle unsere fleißigen Helfer ausgegeben.

 

Wir freuen uns sehr über diesen Support.

 

25.05.2016

METAL:WINTER:WONDERLAND 2016 - NACHBERICHT

Das Wacken:Music:Camp bekam mit dem Metal:Winter:Wonderland einen kleinen Bruder im Süden Deutschlands und die Wacken Foundation unterstützte dieses Projekt.

Vom 2. bis zum 6. Januar 2016 wurde auf Schloss Alteglofsheim in der verschneiten Oberpfalz kräftig gerockt und in die Saiten gehauen. Auch hier konnten Jugendliche fünf Tage lang unter Anleitung von „alten Hasen“ wie Schandmaul-Bassist Mattias Richter und In Extremo-Drummer Florian „Specki T.D.“ Speckardt Musik machen. Die Dozenten wurden von der Wacken Foundation vergütet, die somit ihren Teil dazu beitrug, das Projekt aus der Taufe zu heben. Olman Viper (Herzwerkstudio Hamburg), Thomas Barth (Studio Mondbasis) und Matthias Hilberer unterstützen die jungen Musiker als Produzenten bei der Aufnahme und Umsetzung ihrer geschriebenen Songs.

Vieles drehte sich um Heavy Metal und Hardrock, dennoch waren alle Stilrichtungen möglich. Ob Folk, Pagan, Singer/Songwriter oder klassische Instrumente. Vielfalt wurde hier großgeschrieben und die Coaches halfen den Teilnehmern die einzelnen Bands je nach Erfahrung und Können sinnvoll zusammen zu stellen.

Wir bedanken uns bei der bayerischen Musikakademie, die in Kooperation mit uns dieses tolle Projekt auf die Beine gestellt haben. Alle hatten Spaß und auch das Abschlusskonzert am Heiligdreikönigstag war ein voller Erfolg.

 

 23.05.2016

WACKEN FOUNDATION - FESTIVAL - TOUR 2016

6 FESTIVALS - 1236 KM 

Die Wacken Foundation Festival Tour startet in die 4. Runde. Dieses Jahr sind wir aus organisatorischen Gründen nur auf 6 Festivals vertreten. Wie in den vergangenen Jahren beginnen wir im Mai auf dem Rock Hard Festival in Gelsenkirchen und wir stehen wieder direkt am Eingang zu den Campingplätzen. Dabei haben wir unser Glücksrad mit vielen interessanten Preisen und außerdem steht unsere Handy-Ladestation von
THE ELECTRIC HOTEL wieder bereit. Hier könnt ihr durchs Strampeln auf unseren W:O:A-Fahrrädern durch eigene Muskelkraft eure Handys aufladen. Zusätzlich bringen wir eine Auswahl von Wacken Foundation - Merchandise mit und 30 % dieser Einnahmen gehen an die Stiftung. Falls eure Größe nicht dabei ist könnt ihr die Sachen auch im Jag-Merchandise Online Shop bestellen.

 

Unsere Festival Tour 2016 führt uns auf folgende Festivals, darunter zum ersten Mal auf das Reload:

 

·         Rock Hard Festival, Gelsenkirchen (13. bis 15. Mai)

·         Dong Open Air, Neukirchen-Vluyn (14. bis 16. Juli)

·         Wacken Open Air, Wacken (03. bis 06. August) Heimspiel

·         Elbriot Festival, Hamburg (19. bis 20. August)

·         Reload Festival, Sulingen (26. bis 27. August)

·         Hamburg Metal Dayz, Hamburg (23. bis 24. September)

 

Also kommt an unseren Stand und lernt die Wacken Foundation kennen und unterstützt mit euren Spenden die Förderung junger Hard Rock und Metal Bands.

 

Wir freuen uns auf euch.

09.05.2016

FULL METAL MOUNTAIN 2016

Das erste Full Metal Mountain in Tröpolach - Österreich stand an und da durfte die Wacken Foundation nicht fehlen. Auf einer Höhe von 602 Metern über dem Meeresspiegel stand unser bis dato am höchsten gelegener Wacken Foundation Stand im Visitorcenter des Skigebiets Nassfeld.

 

Unsere Tombola war mit tollen Preisen von diversen Sponsoren wie Teufel, Jägermeister und  Becks gespickt. Unter reger Teilnahme konnten wir so insgesamt Spendengelder von 1756,50€ zusammentragen, deren Hälfte an den Kindergarten in Tröpolach zu Gute kam. Vielen Dank an alle Skimetaller, die durch ihren Loskauf zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben.

 

Wir bedanken uns auch ganz herzlich bei den Veranstaltern und der Crew vom Full Metal Mountain. Wir hatten eine tolle Zeit und freuen uns auf nächstes Jahr! 

 

27.04.2016

THE WEINMEISTER - SIGNATURE ROMM - W:O:A WACKEN

Das Weinmeister Hotel in Berlin Mitte sorgt mit ihrem neuen Signature Wacken Room dafür, dass sich Metalheads in ihrem Haus richtig wohl fühlen.

Wir freuen uns, dass alle Gäste dieses Zimmers gleichzeitig auch etwas für die junge Metalmusik tun. Jedes Mal, wenn speziell das Wacken Zimmer gebucht wird, gehen 50% des gezahlten Preises an die Wacken Foundation.

Wir sagen danke an das Weinmeister Hotel für die tolle Kooperation.

21.04.2016

  

THIESMEDICENTER

ThiesMediCenter ist schon lange ein Kooperationspartner und Unterstützer der Wacken Foundation.
Unter www.thiesmedicenter.de gibt es für Rollstuhl fahrende Metalheads mit dem Motto „You’ll never roll alone“ einen coolen Speichenschutz im Wacken Style und während des Festivals gibt es einen speziellen Servicepunkt.

 

Zusätzlich gehen 10% aller verkauften Speichenschützer auf dieser Seite als Spende an die Wacken Foundation.

 

14.04.2016

DIE WACKEN FOUNDATION ZU BESUCH IN DEN ALPEN!

Full Metal Mountain - The Hardest and Loudest Winter Vacation ruft Metal Heads aus aller Welt zum Gemeinsamen Aprés Ski zusammen. Diesem Ruf folgen selbstverständlich auch wir und freuen uns, dass wir im Visitor Center mit eigenem Stand und großer Tombola vertreten sind.

 

Zu gewinnen gibt es stattliche Preise, u. a. Tickets für das Wacken Open Air, das Elbriot, das Reload Festival, die Hamburg Metal Dayz und die Wacken Winter Night`s. Aber auch tolle Sachpreise warten auf euch, u. a. von Teufel je ein Boomster Stereo Bluetooth Radio, einen Kopfhörer Real Z und eine Bamster Soundbar, von Red Bull gibt es je eine Jacke und eine Tasche. Passend zum bevorstehenden Frühling und der Grillsaison könnt ihr ebenfalls eine Becks Draft Zapfanlage und einen Jägermeister Kugelgrill gewinnen! Auch wir von der Wacken Foundation möchten natürlich einen Teil dazu beitragen, daher gibt es von uns den legendären Sitzsack by jag-shop zu gewinnen!

 

An dieser Stelle möchten wir uns schon jetzt ganz herzlich bei allen Sponsoren für ihre Unterstützung und die tollen Preise bedanken! Wir freuen uns auf die glücklichen Gesichter der Gewinner!

 

Lose könnt ihr an unserem Stand im Visitor Center erstehen, die Auslosung der Hauptpreise erfolgt am Freitag, 1. April ab 17.15h in der Jägermeister Bärenhütte powered by Teufel.

 

Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich.

 

Wir wüschen allen Metal Heads schon jetzt viel Glück!

 

25.03.2016

RELOAD BANDCONTEST

 

Es ist wieder soweit, der Reload Bandcontest geht in die vierte Runde - am 16. April spielen fünf Bands um einen Slot auf dem Reload Festival 2016! Das Publikum vor Ort entscheidet, wer am meisten rockt. Weitere Details zum Ablauf folgen in Kürze. Ab heute könnt ihr euch mir eurer Band für den Reload Bandcontest 2016 bewerben.

 

Was brauchen wir:

 

- Eine individuelle Bewerbung, in der ihr uns erklärt, warum genau ihr am Contest teilnehmen müsst

- Links zu eurer Homepage und/oder Facebook-Seite

- Links zu einem Bewerbungssong auf YouTube, Soundcloud, Bandcamp oder ähnlichen Portalen

 

Wichtig: Bitte bewerbt euch nur, wenn ihr noch keinen Plattenvertag habt. Dateianhänge (PDFs, MP3s etc.) werden nicht berücksichtigt. Bewerbungsschluss ist der 13. März, ob ihr antreten dürft, erfahrt ihr dann zeitnah. Details zum Ablauf vor Ort folgen dann ebenfalls. Wir freuen uns auf eure Einsendungen!

 

04.03.2016

PAUL R. GREGORY UND DER HERR DER RINGE "ROMANTISCHE LANDSCHAFTEN"

Der Künstler Paul Gregory hat in diesem Jahr ein weiteres T-Shirt Cover für die Wacken Foundation gestaltet und derzeit sind einige seiner Kunstwerke in Deutschland zum ersten Mal ausgestellt.

 

Vom 10. Dezember 2015 bis zum 17. April 2016 findet die Ausstellung im Kunstverein "Talstrasse" e.V. in Halle/Saale statt.

 

Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von Kunstwerken aus verschiedenen mitteldeutschen Museen und stellt sie Bildern vom britischen Künstler Paul Raymond Gregory gegenüber, der die Schriften von JRR Tolkien seit mehr als 40 Jahren interpretiert hat.

 

Öffnungszeiten: Mittwoch - Freitag, 14:00 - 19:00 Uhr, Samstag - Sonntag 14:00 - 18:00 Uhr.

Mehr Informationen darüber: Kunstverein “Talstrasse” e.V

 

Das limitierte Wacken Foundation T-Shirt von Paul Gregory ist im Online Shop erhältlich unter http://www.metaltix.com.

 

17.12.2015

METAL:WINTER:WONDERLAND POWERED BY WACKEN FOUNDATION VOM 02. – 06.01.2016

Viele große Rockstars haben ganz klein angefangen, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes! Die Wacken Foundation hat es sich zum Ziel gemacht, genau dort anzusetzen und junge Talente zu fördern. Seit 2014 gibt es das Wacken:Music:Camp, ein Sommercamp für den Metalnachwuchs. Mit dem Metal:Winter:Wonderland kommt nun das winterliche Pendant dazu nach Süddeutschland!

Hier sind die Voraussetzungen:

Du bist zwischen 13 und 17 Jahren und willst Deine Musik machen?
Dann bist Du beim Metal:Winter:Wonderland (M:W:W) genau richtig! Ob mit oder wenigen Instrumental- oder Gesangskenntnissen – es sind alle willkommen, die selber aktiv Musik machen oder es lernen wollen!

Viel dreht sich um Heavy-Metal und Hardrock aber es sind alle Stillrichtungen möglich, egal ob, Folk, Pagan, oder auch Singer/Songwriter. Ob Rock- oder “klassische” Instrumente – unsere Coaches werden euch bei der idealen Bandzusammensetzung unterstützen. Fordert sie!

An den bisherigen Wacken-Music-Camps haben auch schon Jugendliche mit Cello, Geige, Flöte, Posaune u.a.m. teilgenommen! Sie entdecken ihr Instrument und dessen Reize auch in einem neuen Klangumfeld. Die Vielfalt wird das Besondere des M:W:W ausmachen. Wichtig ist, die Lust und der Spaß, gemeinsam mit anderen “handgemacht” Musik zu machen.

Damit wir uns ein Bild machen können: Schreib uns nach der Anmeldung, was Du magst oder Dich interessiert.
Wir freuen uns auf Dich!!

Das Metal:Winter:Wonderland findet in der Zeit vom 02.01.2016 bis zum 06.01.2016 statt.

Die kompletten Infos zum Event und Infos wie ihr mitmachen könnt, findet ihr hier: www.musikakademie.bayern
 

Opening act wanted! - stimmt jetzt ab für den Opener der Songs of Love and Death Tour 2015!

Wie angekündigt suchen Beyond The Black einen Support-Act für ihre kommende Tour mit Masterplan. Die Band hat nun drei Finalisten ausgewählt - und ihr könnt beeinflussen welche den Zuschlag erhält!

Auf www.semmel.de/btb_abstimmung könnt ihr euch die Musik der drei Bands anhören und für euren Favoriten abstimmen. Der Gewinner der transparenten (aber anonymen!) Abstimmung geht dann mit Masterplan und Beyond The Black auf große Tour.

Zur Wahl stehen Forever Still aus Dänemark, Summoned Tide aus Schweden und InLegend aus Deutschland!

Alle Konzertdaten im Überblick:
12.11. Frankfurt a.M., Batschkapp
13.11. Saarbrücken, Garage
14.11. Köln, Live Music Hall
16.11. Bremen, Aladin
17.11. Herford, X-Herford
19.11. Rostock, Mau Club
21.11. Berlin, Astra und Cassiopeia
23.11. Nürnberg, Hirsch
24.11. München, Backstage
25.11. Ludwigsburg, Rockfabrik
26.11. Mannheim, Alte Seilerei

Die Tickets für die Shows gibt es hier auf Metaltix.com!

 

01.10.2015

Wacken Foundation Camp 2015

Was es in diesem Jahr alles im Wacken Foundation Camp auf dem W:O:A 2015 zu sehen gab, könnt ihr euch nun in diesem Video anschauen. Es war eine tolle Zeit und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr!

WACKEN FOUNDATION CAMP auf dem W:O:A 2015 – Review

 

ORT

 

Wacken, Deutschland
ENTFERNUNG0 Kilometer
DATUM DES FESTIVALSDonnerstag, 30. Juli bis Samstag, 1. Juli- 3 TAGE
ZEITRAUM MIT
AN-/ABREISE
Montag, 27. Juli bis Sonntag, 2. August - 7 TAGE

Das Wacken Open Air 2015 war wettertechnisch ein ganz krasser Unterschied zum vorherigen Jahr. Im Wacken Foundation Camp, wo man 2014 noch vor lauter Staub nicht sehr weit gucken konnte, wurde in diesem Jahr das beliebte „Torwandschießen“ aufgrund von knöcheltiefem Schlamm kurzerhand für einen Tag zu „Torwandwerfen“ umgewandelt.  Umso erstaunlicher war es, dass fast alle angemeldeten Pfahlsitzer auch wie abgemacht teilgenommen haben und sie eisern dem Regen und der Kälte getrotzt haben.  Und je weiter das Festival dann vorangeschritten war, desto besser wurde ja auch das Wetter und desto fleißiger haben die Gäste in unserem Infozelt am Glücksrad gedreht. Auch unsere Pfandsammelaktion lief sehr gut, obwohl unsere fleißigen ehrenamtlichen Helfer in diesem Jahr die Tribikes aufgrund der Bodenverhältnisse nicht nutzen konnten. 

Im W:O:Art-Zelt haben jede Menge Gäste am Action Painting von Triebwerk e. V. teilgenommen und es wurden Bilder aus 2014 und 2015 vor Ort verkauft. Trailer Park Sex haben wieder fleißig T-Shirts bedruckt und der Musikschulenverband Schleswig-Holstein hat für die Musikalische Untermalung gesorgt und ihren Feet of Hell Contest durchgeführt. Sport Tiedje waren mit einem Rudercontest dabei – das vor Ort genutzte Rudergerät wird übrigens noch zu unseren Gunsten versteigert werden.

Durch alle Aktionen im Wacken Foundation Camp 2015 von uns und den Standbetreibern und durch die diversen Spendendosen, die die Standbetreiber an ihren Ständen für uns aufgestellt haben, kamen für die Stiftung auf dem W:OA 2015 über 15.500 € zusammen. Ein tolles Ergebnis!!

WIR DANKEN euch allen!

AGS/Triebwerk e. V., Barmer GEK für die tolle Idee um Umsetzung des Moshpitals, DKMS/Klinikum Itzehoe, Full Metal Army, Full Metal Mountain GmbH, Grone Schulen Niedersachsen, Jag-Shop,  Janny’s Eis, Jens Rusch, Jugend gegen Aids e. V., Küchenkate/Kochschule Pinneberg, Kim Schmidt, Landwirtschaftskammer SH, Michaela Lang, Partyprojekt Odyssee e. V., Ohlendorff Art, purefood GmbH mit ihrem FroNatur Frozen Yoghurt, Sea Shepherd, Skate Aid, Soultret – Sebastjan Serement, Sven Ellerbrock, The Tag Company, Trailer Park Sex, Unternehmen Nelson Müller, Viva con Agua, Wellhausen & Walker mit Killnoise Ear Plugs, Wacken Kaffee, Woodcardz

Außerdem gilt unser tiefster Dank unseren über 50 ehrenamtlichen Helfern, die sich 4 Tage bei den Wetterverhältnissen für uns eingesetzt haben und das ganze erst möglich gemacht haben!

T H A N X   F O R   Y O U R   S U P P O R T !!!

 

26.08.2015